Über den Künstler


Jun-Ichi Inoue

Jun-Ichi Inoue wurde 1948 in Himeji in Japan geboren. Er ließ sich in Olsker auf Bornholm nieder und heiratete dort. Er starb 2009 und ist auf dem Friedhof Sankt Ols Kirkegaard in Olsker beerdigt.

Jun-Ichi Inoue studierte von 1967-71 an der Musashino Art University in Tokio, Japan, wo er sich schon früh der Steinmetzarbeit widmete. Danach reiste er nach Dänemark und studierte von 1974-79 an der Bildhauerschule der 'Det Kongelige Kunstakademi' bei Svend Wiig Hansen und Willy Ørskov.

Jun-Ichi Inoue hatte seinen Durchbruch 1974 auf der alljährlich stattfindenden Ausstellung 'Kunstnernes Efterårsudstilling'.


Skulpturen von Jun-Ichi Inoue:


-

-

Meditativer Palast

Geheimer Ort - Fontäne

Zurück


Skulpturpark
Sculpture Park / Skulpturenpark
Kort som PDF Map as PDF Karte als PDF
Info Home